Stadt Vienenburg
Erlebbare Traditionen

Herzlich willkommen in Vienenburg

Trutzig ragt der Burgfried der Vienenburg über das Städtchen. Die Burg gab dem Ort seinen Namen. Sprachgeschichtlich gedeutet ist die Vienenburg die „Burg auf dem Weinberg“.

Besucher können das älteste noch erhaltene Bahnhofsgebäude Deutschlands besuchen. In dem sorgfältig restaurierten Gebäude aus dem Jahr 1840 wurde ein sehenswertes Eisenbahnmuseum  mit großer Modelleisenbahnanlage eingerichtet.

Fast 1000 Jahre sind seit der Gründung des Klostergutes Woltingerode vergangen. Mächtige Gebäude und uralte Baumbestände schaffen ein herrliches Ambiente. Eine Besichtigung der Klosterbrennerei, des Klostererlebnisweges oder des Lachs-Infocenters sind nur einige der vielzähligen Angebote des Klostergutes.

Bitte kontaktieren Sie bei Interesse:

Tourist-Information Vienenburg
Bahnhofstraße 8
38690 Vienenburg

Telefon 05324/1777
E-Mail info@vienenburg-tourismus.de
Website www.vienenburg-tourismus.de


Klostergut Wöltingerode
Wöltingerode 1
38690 Vienenburg

Telefon 05324/5880
E-Mail kloster@woeltingerode.de
Website www.woeltingerode.de


weiter zur Übersicht